Funk Kurs SRC

Funk Kurs Seefunk (SRC) am 24./25. März 2018

Das SRC berechtigt zur Ausübung des Seefunkdienstes bei Sprech-Seefunkstellen für UKW und Funkeinrichtungen des GMDSS für UKW. Es ist international und zeitlich unbefristet gültig. Es berechtigt nicht zur Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk. Dieser Schein ist für den Skipper vorgeschrieben, sobald sich an Bord ein Funkgerät befindet. Und die Schonfrist ist schon seid letztem Jahr vorbei. 2 – tägiger Intensivkurs in Greifswald.

Preis pro Teilnehmer: € 155,00 (inkl. 19% MwSt)

Termin: 24./25. März 2018 (Nur ein Termin im Frühjahr!)
Kurszeiten jeweils 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Anmeldung: info@segelschule-greifswald.de

Das beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis (Short Range Certificate – SRC) ist ein international gültiges Funkzeugnis. Es wird benötigt, um am weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) und am UKW-Sprechfunk auf See teilnehmen zu können. Nach Übergang der Prüfungshoheit auf die Verbände ist dieses Zeugnis der Nachfolger des UKW-Betriebszeugnisses I.
Informationen über die Teilnahme am Seefunkdienst [BNetzA] gibt es bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) in Hamburg. Eine Seefunkstelle anmelden [BNetzA] kann man dort auch.

Weiter Inos und Prüfungsgebühren:
http://www.pruefungsausschuss-mecklenburg-vorpommern.org/in…

Von Dieter Allgemein 0 Kommentare

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.